Erfolg ist die beste Motivation.

tip
Geschwister-Scholl-Straße 15
D - 07545 Gera / Thüringen
Telefon: +49 (0) 365 / 55242 - 0
Telefax: +49 (0) 365 / 55242 - 22
E-Mail: info(at)tip-innovation.de

arm

Aktuelles

21.09.2015

GREEN invest - Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen wieder möglich

Der Freistaat Thüringen gewährt nach Maßgabe der Richtlinie umfassende und qualifizierte Energieberatungen, die Energiesparpotenziale bezogen auf den Prozess in Unternehmen aufzeigen (Situationsanalyse). Werden im...Mehr


Der Freistaat Thüringen gewährt nach Maßgabe der Richtlinie umfassende und qualifizierte Energieberatungen, die Energiesparpotenziale bezogen auf den Prozess in Unternehmen aufzeigen (Situationsanalyse).

Werden im Abschlussbericht vom Energieberater Investitionen zur Optimierung von Prozessen empfohlen, können diese mit einem Zuschuss bis max. 80% ebenfalls gefördert werden.

Förderprogramm GREEN invest

Download

 

 


↑ Schließen
17.09.2015

Thüringer Messeförderung neu gestartet

Thüringen hat im Rahmen der einzelbetrieblichen Außenwirtschaftsförderung auch die Messeföderung neu gestartet. Neu ist, dass die nicht rückzahlbaren Zuschüsse in Form von Festbetragsfinanzierungen gewährt werden und jetzt bei...Mehr


Thüringen hat im Rahmen der einzelbetrieblichen Außenwirtschaftsförderung auch die Messeföderung neu gestartet.

Neu ist, dass die nicht rückzahlbaren Zuschüsse in Form von Festbetragsfinanzierungen gewährt werden und jetzt bei der Thüringer Aufbaubank(TAB) zu beantragen sind.

Weitere Informationen und Downloads finden Sie hier.


↑ Schließen
24.08.2015

Thüringer Technologieförderung gestartet - wir unterstützen Sie ab sofort bei der Antragstellung

Die Richtlinie zur Förderung von Forschungs-, Technologie-und Innovationsprojekten (FuTuI-Richtlinie) ist am 19.08.2015 in Kraft getreten und gilt bis 31.12.2023. Gefördert werden einzelbetriebliche FuE-Projekte sowie...Mehr


Die Richtlinie zur Förderung von Forschungs-, Technologie-und Innovationsprojekten (FuTuI-Richtlinie) ist am 19.08.2015 in Kraft getreten und gilt bis 31.12.2023.

Gefördert werden einzelbetriebliche FuE-Projekte sowie FuE-Verbundvorhaben. Neu in Thüringen sind verschiedene Innovationsgutscheine, u.a. für Durchführbarkeitsstudien zu FuE-Vorhaben, aber auch für Prozess-und Organisationsvorhaben.

Ihre Fragen klären wir gern in einem persönlichen Gespräch.

 

 


↑ Schließen
31.07.2015

Datenschutz in der betrieblichen Praxis

Die Stiftung Datenschutz hat eine neue Broschüre "Datenschutz im Betrieb - Eine Handreichung für Beschäftigte in kleinen und mittelständischen Unternehmen" herausgegeben. Für den schnellen Überblick gibt es eine...Mehr


Die Stiftung Datenschutz hat eine neue Broschüre "Datenschutz im Betrieb - Eine Handreichung für Beschäftigte in kleinen und mittelständischen Unternehmen" herausgegeben.

Für den schnellen Überblick gibt es eine Zusammenfassung "Datenschutz ganz kurz".

Gedruckte Exemplare können bei der Stiftung unter mail(at)stiftungdatenschutz.org bestellt werden.


↑ Schließen
01.07.2015

Neue Seminare "Kommunikation-Grundlagen" in Erfurt und Gera

Gute Kommunikation ist mehr, als nur Information. Wie wir miteinander reden beeinflusst unser Arbeitsklima und damit die Mitarbeitermotivation und -loyalität. „Gute Stimmung“ in der Firma bedeutet mehr Engagement und...Mehr


Gute Kommunikation ist mehr, als nur Information.

Wie wir miteinander reden beeinflusst unser Arbeitsklima und damit die Mitarbeitermotivation und -loyalität. „Gute Stimmung“ in der Firma bedeutet mehr Engagement und Eigenverantwortung, mehr Transparenz und Flexibilität, kürzere Projektlaufzeiten, höhere Qualität und geringere Fehlzeiten und nicht zuletzt eine stärkere Mitarbeiterbindung.

 

Termine: 01.09.2015 in Gera (Anmeldung bis 10.07.2015 per Flyer)

               02.09.2015 in Erfurt (Anmeldung bis 13.07.2015 per Flyer)


↑ Schließen
02.06.2015

Projektträger für neue ZIM-Richtlinie bestellt

Am 1. Juni 2015 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Projektträger für die Bearbeitung von Anträgen zur neuen Richtlinie für das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) bestellt. Anträge können an...Mehr


Am 1. Juni 2015 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Projektträger für die Bearbeitung von Anträgen zur neuen Richtlinie für das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) bestellt.

Anträge können an folgende Adressen versendet werden:

  • Einzelprojekte
    EuroNorm GmbH
    Stralauer Platz 34
    10243 Berlin
  • Kooperationsprojekte
    AiF Projekt GmbH
    Tschaikowskistraße 49
    13156 Berlin
  • Kooperationsnetzwerke und ihre FuE-Projekte
    VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
    Steinplatz 1
    10623 Berlin

Wir begleiten Sie gern Kompetent und erfahren bei der Antragstellung.


↑ Schließen
26.05.2015

Grünbuch "Arbeiten 4.0"-Trends, Szenarien und Handlungsfelder

Digitale Revolution ist ein Schlagwort unserer Zeit. Über Industrie 4.0 wird viel diskutiert. Doch wo bleiben die Menschen in diesem technologischen Wandel? Welchen Platz finden Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse in der...Mehr


Digitale Revolution ist ein Schlagwort unserer Zeit. Über Industrie 4.0 wird viel diskutiert. Doch wo bleiben die Menschen in diesem technologischen Wandel? Welchen Platz finden Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse in der Zukunftsdebatte?

In der vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegebenen Publikation wird ein Blick auf die Arbeit von heute, morgen und übermorgen geworfen.


↑ Schließen
21.04.2015

Thüringer „FuE-Personal Richtlinie“ seit 21.04.2015 in Kraft getreten

Anlaufen wird die Förderung unmittelbar mit der Verabschiedung des Landeshaushalts in Thüringen. Die neue Richtlinie wird erweiterte Fördermöglichkeiten und einfachere Verfahren in der Antragstellung und Abrechnung der...Mehr


Anlaufen wird die Förderung unmittelbar mit der Verabschiedung des Landeshaushalts in Thüringen. Die neue Richtlinie wird erweiterte Fördermöglichkeiten und einfachere Verfahren in der Antragstellung und Abrechnung der Förderprojekte bieten.

Das Aufgabenspektrum, in dem z. B. eine einzustellende innovative Fachkraft tätig sein kann, wurde im Vergleich zur vorhergehenden Richtlinie deutlich erweitert. Die Förderung wird als Festbetrag über einen Zeitraum von max. 2 Jahren gewährt. Bedingung ist die unbefristete Einstellung einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters mit einem abgeschlossenem Studium zur Bearbeitung eines Themas in Aufgabenbereichen wie z. B. FuE, Produktdesign, Qualitätsmanagement, Marketing.

Anträge können von KMU sowie Forschungseinrichtungen (im wirtschaftlich tätigen Bereich) gestellt werden.

Hier finden Sie auch alle Informationen und Hinweise zum Programm und den Portalantrag: 

http://www.aufbaubank.de/Foerderprogramme/TEC-FuE-Personal-Richtlinie                                                                              


↑ Schließen
21.04.2015

Aktuelles Seminar "Kommunikation-Grundlagen" am 20.05.2015 in Erfurt

Gute Kommunikation ist mehr, als nur Information. Wie wir miteinander reden beeinflusst unser Arbeitsklima und damit die Mitarbeitermotivation und -loyalität. „Gute Stimmung“ in der Firma bedeutet mehr Engagement und...Mehr


Gute Kommunikation ist mehr, als nur Information.

Wie wir miteinander reden beeinflusst unser Arbeitsklima und damit die Mitarbeitermotivation und -loyalität. „Gute Stimmung“ in der Firma bedeutet mehr Engagement und Eigenverantwortung, mehr Transparenz und Flexibilität, kürzere Projektlaufzeiten, höhere Qualität und geringere Fehlzeiten und nicht zuletzt eine stärkere Mitarbeiterbindung.

Für unser Seminar am 20.05.2015 im Landidyll Hotel LinderHof in Erfurt sind noch wenige Plätze verfügbar. Bitte benutzen Sie für Anmeldungen, noch bis zum 30.04.2015, folgenden Flyer


↑ Schließen
21.04.2015

ZIM – endgültiger Richtlinientext veröffentlicht

Am 15. April 2015 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den endgültigen Text der neuen Richtlinie für das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) auf www.zim-bmwi.de veröffentlicht. Die Richtlinie sehen Sie...Mehr


Am 15. April 2015 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den endgültigen Text der neuen Richtlinie für das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) auf www.zim-bmwi.de veröffentlicht.

Die Richtlinie sehen Sie hier.


↑ Schließen
07.04.2015

Antragstellung zur neuen ZIM Richtlinie

Das Projektträger-Ausschreibungsverfahren zur Richtlinie ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand läuft aktuell. Ab 15. Mai 2015 können neue Anträge zur neuen ZIM-Richtlinie gestellt werden. Den aktuellen Entwurf für die...Mehr


Das Projektträger-Ausschreibungsverfahren zur Richtlinie ZIM-Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand läuft aktuell.

Ab 15. Mai 2015 können neue Anträge zur neuen ZIM-Richtlinie gestellt werden.

Den aktuellen Entwurf für die Richtlinie, sowie die Antragsformulare finden Sie hier.


↑ Schließen
23.02.2015

Seminar Kommunikation-Grundlagen

Gute Kommunikation ist mehr, als nur Information. Wie wir miteinander reden beeinflusst unser Arbeitsklima und damit die Mitarbeitermotivation und -loyalität. „Gute Stimmung“ in der Firma bedeutet mehr Engagement und...Mehr


Gute Kommunikation ist mehr, als nur Information.

Wie wir miteinander reden beeinflusst unser Arbeitsklima und damit die Mitarbeitermotivation und -loyalität. „Gute Stimmung“ in der Firma bedeutet mehr Engagement und Eigenverantwortung, mehr Transparenz und Flexibilität, kürzere Projektlaufzeiten, höhere Qualität und geringere Fehlzeiten und nicht zuletzt eine stärkere Mitarbeiterbindung.

Für unser Seminar am 25.03.2015 im Pentahotel in Gera sind noch wenige Plätze verfügbar. Bitte benutzen Sie für Anmeldungen, noch bis zum 04.03.2015, folgenden Flyer.

An wen ist das Seminar gerichtet? An alle, die andere überzeugen und motivieren müssen, also vom Chef über den Teamleiter bis zum Projektmanager.


↑ Schließen
16.02.2015

Thüringer Innovationspreis 2015

Vom 18.Februar bis zum 31.Mai können sich innovative Unternehmer um den XVIII. Innovationspreis Thüringen bewerben. Der Preis wird in den folgenden Kategorien  vergeben: Tradition & ZukunftIndustrie &...Mehr


Vom 18.Februar bis zum 31.Mai können sich innovative Unternehmer um den XVIII. Innovationspreis Thüringen bewerben. Der Preis wird in den folgenden Kategorien  vergeben:

  • Tradition & Zukunft
  • Industrie & Material
  • Kommunikation & Medien sowie
  • Licht & Leben

Zusätzlich werden ein "Sonderpreis für junge Unternehmen" und der "Ernst-Abbe Preis für innovatives Unternehmertum" vergeben.

Gesucht werden im Freistaat entwickelte bzw. gefertigte Innovationen, die gerade auf dem Markt gekommen sind oder gute Marktchancen haben.

Der Thüringer Innovationspreis ist mit einem Preisgeld von insgesamt 100.000 Euro dotiert.


↑ Schließen
27.01.2015

Jetzt noch bewerben: IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2015

Der 11. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland-ein Projekt der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland und Ihrer Partner in Halle, Leipzig und Magdeburg läuft und noch können Bewerbungen kostenfrei bis zum 11.03.2015 unter...Mehr


Der 11. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland-ein Projekt der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland und Ihrer Partner in Halle, Leipzig und Magdeburg läuft und noch können Bewerbungen kostenfrei bis zum 11.03.2015 unter www. iq-mitteldeutschland.de abgegeben werden.

Der Wettbewerb prämiert die besten Innovationen aus den Clustern Automotive, Life Sciences, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft und Informationstechnologie. Teilnehmen kann jeder mit einer Innovation für ein Verfahren, ein Produkt oder eine Dienstleistung in den Clustern.

Dotiert ist der begehrte Preis mit rund 70.000 Euro Bargeld.


↑ Schließen
08.01.2015

ZIM-neuer Richtlinienentwurf wurde veröffentlicht

Am 05.01.2015 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie den Entwurf der künftigen ZIM-Richtlinie veröffentlicht. Es gibt nur kleinere Änderungen-die grundsätzliche Ausrichtung und Struktur des Programms bleiben...Mehr


Am 05.01.2015 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie den Entwurf der künftigen ZIM-Richtlinie veröffentlicht. Es gibt nur kleinere Änderungen-die grundsätzliche Ausrichtung und Struktur des Programms bleiben erhalten. Nach der Bestellung der Projektträger, voraussichtlich im 1. Quartal, können neue Projektanträge eingereicht werden.

Stellen Sie uns Ihre Projekte vor und wir unterstützen Sie gern bei der Antragstellung.


↑ Schließen