Erfolg ist die beste Motivation.

tip
Zoitzbergstraße 1
D - 07551 Gera / Thüringen
Telefon: +49 (0) 365 / 55242 - 0
Telefax: +49 (0) 365 / 55242 - 22
E-Mail: info(at)tip-innovation.de

arm

Aktuelles

17.12.2011

Weihnachtsgrüße

Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg. Henry Ford In diesem Sinne wünschen wir unseren Geschäftspartnern und deren Familien ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest...Mehr


Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

Henry Ford

In diesem Sinne wünschen wir unseren Geschäftspartnern und deren Familien ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012.


↑ Schließen
26.09.2011

"Erneuerbare Energien im internationalen Fokus"

Am 10. und 11. Oktober findet im Novotel Gera ein Abschlussmeeting von zwei EFRE TNA- Projekten des Freistaates Thüringen statt: Projekt "Energy Line" (10.10.2011)Projekt "Compound solid fuel pellet"...Mehr


Am 10. und 11. Oktober findet im Novotel Gera ein Abschlussmeeting von zwei EFRE TNA- Projekten des Freistaates Thüringen statt:

  • Projekt "Energy Line" (10.10.2011)
  • Projekt "Compound solid fuel pellet" (11.10.2011)

Programm und Anmeldefax finden Sie im Anhang.


↑ Schließen
21.09.2011

BMWi - Innovationsgutscheine (go -Inno) -neue Richtlinie

Innovationsfähigkeit ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Am 09.08.2011 wurde die neue Richtlinie "BMWi-Innovationsgutschein(go Inno) im Bundesanzeiger veröffentlicht.  Go-Inno umfaßt 2 Fördermodule: go-innovativ,...Mehr


Innovationsfähigkeit ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Am 09.08.2011 wurde die neue Richtlinie "BMWi-Innovationsgutschein(go Inno) im Bundesanzeiger veröffentlicht. 

Go-Inno umfaßt 2 Fördermodule: go-innovativ, fördert externe Innovationsberatung zur Vorbereitung und Durchführung von Produkt-und technischen Verfahrensinnovationen. Im Modul go-effizient werden Beratungen zur Steigerung der Rohstoff-und Materialeffizienz  im Unternhemen gefördert.

Die Förderung erfolgt über Gutscheine die 50 Prozent der Ausgaben für die Beratung decken.

Für das Modul go-innovativ muß das Unternehmen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses weniger als 100 Mitarbeiter beschäftigen und im Jahr vor Vertragsabschluss einen Jahresumsatz von höchstens 20 Mio. Euro haben.

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Erstberatung zur Strukturierung und Finanzierung Ihrer Entwicklungsvorhaben. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf .


↑ Schließen
23.08.2011

11.Internationales Anwenderforum Oberflächennahe Geothermie

Das Ostbayrische Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Regensburg das 11. Internationale Anwenderforum Oberflächennahe Geothermie vom 27. auf den 28. September...Mehr


Das Ostbayrische Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Regensburg das 11. Internationale Anwenderforum Oberflächennahe Geothermie vom 27. auf den 28. September 2011.

Themenschwerpunkte sind unter anderem:

- Planung und Simulation

- Erdwärmesonden und Erdreichkollektoren

-Umweltaspekte und Qualitätssicherung

Zum Programmheft und Anmeldung gehts hier.

 


↑ Schließen
08.08.2011

Programm zum Innovationsforum PolymerTherm hot&cold ist online

Das Programm für das Innovationsforum PolymerTherm hot&cold ist online. Nähere Informationen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Innovationsforum. Mehr


Das Programm für das Innovationsforum PolymerTherm hot&cold ist online.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Innovationsforum.

 


↑ Schließen
05.08.2011

Innovationsförderung (ZIM) steigt in 2012 um mehr als 100 Mio EUR

Der Haushalt des BMWi wurde durch das Bundeskabinett am 06.07.2011 beschlossen. Erfreulich ist, dass die Innovationsförderung mit dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) wichtigster Schwerpunkt ist. Das Volumen des...Mehr


Der Haushalt des BMWi wurde durch das Bundeskabinett am 06.07.2011 beschlossen. Erfreulich ist, dass die Innovationsförderung mit dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) wichtigster Schwerpunkt ist.

Das Volumen des Technologieoffenen Programms steigt von 389.274 TEUR (2011) auf 499.024 TEUR (2012).

Ein deutliches Signal an die innovativen KMU, ihre Entwicklung neuer Produkte/Verfahren fortzusetzen.

Wir unterstützen Sie gern bei der Antragstellung.


↑ Schließen
25.07.2011

Mitgliedschaft beim VIU

Die tip innovation ist seit Juli diesen Jahres ordentliches Mitglied im Verband Innovativer Unternehmen e.V. Der VIU ist eine Interessenvertretung der kleinen und mittleren Unternehmen und der gemeinnützigen externen...Mehr


Die tip innovation ist seit Juli diesen Jahres ordentliches Mitglied im Verband Innovativer Unternehmen e.V.

Der VIU ist eine Interessenvertretung der kleinen und mittleren Unternehmen und der gemeinnützigen externen Forschungseinrichtungen, zur Stärkung der Industrieforschung und der effizienten Markteinführung von Innovationen im industriellen Mittelstand.


↑ Schließen
27.06.2011

Innovationsforum- PolymerTherm

Unter dem Thema PolymerTherm - hot&cold findet vom 06.09.-07.09.2011 eine Veranstaltung zum Innovationsforum des TITK, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), statt. An den beiden Tagen...Mehr


Unter dem Thema PolymerTherm - hot&cold findet vom 06.09.-07.09.2011 eine Veranstaltung zum Innovationsforum des TITK, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), statt.

An den beiden Tagen werden, durch verschiedene Fachvorträge in den Kategorien "Energie- und Klimatechnik", "Mobilität und mobile Anwendungen" und "Bau", die vielfältigen Anwendungen des neuartigen Phasen-Wechsel-Materials (PCM) beleuchtet und interessante Erkenntnisse mit und um PCM diskutiert.

Eine Übersicht über das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie hier: PolymerTherm- hot&cold


↑ Schließen
16.05.2011

ZIM läuft Bundesweit und langfristig weiter

Eine Idee für eine Innovation ist geboren und Sie sind voller Tatendrang, aber Ihr Kapital reicht nicht.... Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) unterstützt Sie mit einem Zuschuss. Es bietet Ihnen eine fest...Mehr


Eine Idee für eine Innovation ist geboren und Sie sind voller Tatendrang, aber Ihr Kapital reicht nicht....

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) unterstützt Sie mit einem Zuschuss. Es bietet Ihnen eine fest kalkulierbare Teilfinanzierung Ihrer Projekte.

Setzen Sie Ihre Forschungs- und Entwicklungsideen schnell in marktwirksame Innovationen um und  minimieren Sie das finanzielle und wirtschaftliche Risiko Ihres Projektes.

 

Weitere Informationen der ZIM-Förderungen erhalten Sie hier.


↑ Schließen
11.05.2011

e-Business und seine Möglichkeiten

E-Business beinhaltet die Möglichlkeit einer durchgehend digitalen Abwicklung aller Geschäftsprozesse. Auf den Internetseiten von PROZEUS-Prozesse und etablierte e-Business-Standarts, gefördert durch das BMWi, können sich kleine...Mehr


E-Business beinhaltet die Möglichlkeit einer durchgehend digitalen Abwicklung aller Geschäftsprozesse.

Auf den Internetseiten von PROZEUS-Prozesse und etablierte e-Business-Standarts, gefördert durch das BMWi, können sich kleine und mittelständische Unternehmen aus allen Branchen unabhängige und kostenlose Informationen zum Thema e-Business besorgen. Das Know-How von PROZEUS wurde in verschiedenen Broschüren gebündelt.

Besonders interessant und als neuer Trend in der Informations-und Kommunikationstechnolgie gesehen ist das CloudComputing, es zeichnet sich durch Flexibilisierung von Dienstleistungen aus und wird daher als Service-Modell der Zukunft betrachtet.

Deshalb haben wir hier eine Broschüre zum Thema hinterlegt.

 


↑ Schließen
05.05.2011

Kapitalmärkte belohnen FuE

Die Deutsche Bank Research hat eine neue Publikation veröffentlicht.Mehr


Die Deutsche Bank Research hat eine neue Publikation veröffentlicht.


↑ Schließen
29.03.2011

"Trendatlas" für Thüringen

Der "Trendatlas" definiert 11 Wachstumsfelder für Thüringens Wirtschaft und gibt 16 Handlungsempfehlungen für die Wirtschaftspolitik.  "Mit dem Trendatlas legen wir die Roadmap für die wirtschaftliche Entwicklung...Mehr


Der "Trendatlas" definiert 11 Wachstumsfelder für Thüringens Wirtschaft und gibt 16 Handlungsempfehlungen für die Wirtschaftspolitik.

 

 "Mit dem Trendatlas legen wir die Roadmap für die wirtschaftliche Entwicklung Thüringens bis zum Jahr 2020 vor", sagte der Thüringer Wirtschaftsminister, Matthias Machnig, als er gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaft am 17.03.2011 in Erfurt den "Trendatlas" für Thüringen vorstellte.


↑ Schließen
11.02.2011

Technologieoffensive des BMWi

Mit seiner neuen Technologieoffensive wird das BMWi im Rahmen der High-Tech-Strategie neue Impulse setzen, um das technologisch hohe Niveau der deutschen Unternehmen auch in Zukunft zu sichern.Mehr


Mit seiner neuen Technologieoffensive wird das BMWi im Rahmen der High-Tech-Strategie neue Impulse setzen, um das technologisch hohe Niveau der deutschen Unternehmen auch in Zukunft zu sichern.


↑ Schließen
03.01.2011

Aktuelle ZIM-Richtlinie

Für Antragstellungen im Programm  "Zentrales Innovationsmanagement Mittelstand " des BMWi, kurz ZIM, gilt ab 01.01.2011 eine neue Richtlinie. Diese ist hier für Sie hinterlegt. Mehr


Für Antragstellungen im Programm  "Zentrales Innovationsmanagement Mittelstand " des BMWi, kurz ZIM, gilt ab 01.01.2011 eine neue Richtlinie.

Diese ist hier für Sie hinterlegt.

 


↑ Schließen
03.01.2011

Begrüße das Neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile, dann hast Du es schon halb zum Freund gewonnen. Novalis Wir wünschen allen Geschäftspartnern, dass das Neue Jahr Ihr Freund wird- ein gesundes und gutes Jahr 2011.Mehr


Begrüße das Neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile, dann hast Du es schon halb zum Freund gewonnen.

Novalis

Wir wünschen allen Geschäftspartnern, dass das Neue Jahr Ihr Freund wird- ein gesundes und gutes Jahr 2011.


↑ Schließen